Schlagwort-Archive: Open Air

Die „Grüne Mitte“ klingt

Allermöhe macht Musik zum „Tag der Musik“ in Hamburg
Erstmals haben die Allermöher Schulen ein gemeinsames Konzert veranstaltet – Open-Air und bei bestem Wetter! Zwischen 15 und 20 Uhr erlebten die Zuhörer in der Grünen Mitte des Stadtteils ein mitreißendes Programm mit rund 250 Mitwirkenden!

Schüler der Grundschulen trugen Lieder und Musikstücke vor, von der Jugendmusikschule war die „Bergedorfer Bläserbande“ dabei. Die Musikklassen und die Big-Band des Gymnasiums Allermöhe präsentierten sich mit Jazz-Stücken und Arrangements bekannter Songs. Rockig ging es mit den Bands der Gesamtschule und des Gymnasiums zur Sache.

Bei Brezeln und kühlen Getränken genossen viele Zuhörer die Musik in entspannter Athmosphäre. Bühne und Technik wurden von Schülern des Gymnasiums unter Leitung von Herrn Conrad und Herrn Zielberg aufgebaut. Dank allen Helfern!

Urkunde

Von der Hamburger Behörde für Schule (Frau Götsch) und Berufsbildung sowie dem Verband Deutscher Schulmusiker (Herr Rasch, Herr Dr. Jünger) haben wir in Anerkennung  unserer Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Hamburger Schulen musizieren“ eine Urkunde erhalten.

Juni 10 (Zlg)

 

Bundesbegegnung „Schulen Musizieren“ – Open Air an den Landungsbrücken

Im Rahmen der „Bundesbegegnung Schulen Musizieren“ hatten wir die Gelegenheit auf einer riesigen Bühne direkt an den Landungsbrücken aufzutreten.

Bei traumhaft norddeutschem Wetter (mit viel Sonne und Wind) haben die Rhythmusgruppe der Musikklasse 5, die Musikklasse 6 und die Band WASTE ein abwechslungs-reiches Programm präsentiert.

 Juni 09 (Zlg)