Schlagwort-Archive: Rap

Ilir Pasha

Schon während eines Musikprojekts in der 7. Klasse hat Ilir mit dem selbstgeschriebenen Rap “Verwöhnte Bengel” seine erstklassigen Fähigkeiten als Rapper bewiesen. Seitdem hat er seine Fähigkeiten immer weiter entwickelt und ist inzwischen ein bekannter Teil der Szene.

Auf Youtube kannst du seine Songs hören.
HIER geht’s zu seiner Facebook-Seite.

Infos zu Ilir von seiner alten Facebook-Seite: Ilir Pasha, geb. am 10.09.1991 in Hamburg, wuchs im Kreis Bezirk Bergedorf auf, einem Vorort im Hamburger Osten. Schon früh kam er in Kontakt mit der Musik, sodass er schon mit zwölf Jahren seine ersten selbst produzierten Songs veröffentlichte. Mit sechzehn Jahren und sämtlichen Tracks die durch ganz Deutschland im Internet rum gingen, wurde Ilir zu einer Ikone in seinem Viertel und erreichte langsam aber sicher einen „Prominentenstatus” in der Untergrundszene.Ilir Pasha

Während Ilir sich langsam aber sicher auf seine musikalische Karriere konzentrieren wollte, überraschten seine Eltern ihn mit einem Umzug, in die südlichste Stadt Deutschlands, nach Konstanz. Er verlor nicht nur seine Freunde und seine Umgebung, sondern auch die Lust dazu, weiter an seiner Musik zu arbeiten. Nach dem Ilir merkte, dass seine Musik mehr als ein Hobby war und sie als eine Art Therapie verstand, machte er aus den Möglichkeiten, die er hatte, das beste und entpuppte sich als ein talentierter Künstler. Neben „Probs” von Kool Savas und anderen Rappern, wurden seine Videos auf YouTube über 100.000 mal angeschaut.

Die Zusammenarbeit mit den Alba-Kingz bot Ilir sich eine Chance um den Leuten zu zeigen, dass er sich etablieren kann und „knackte” die halbe Millionen Views auf YouTube innerhalb kurzer Zeit. Juli 2010 zog Ilir mit seiner Familie wieder zurück in den Norden, da sich in Konstanz keine sichere Zukunft ergab. Nun lebt er wieder im Kreis Bezirk Bergedorf und arbeitet mit seinem Produzenten Nillo an einem Mixtape. Auf weitere Tracks und Videos von Ilir Pasha könnt ihr euch auf jeden Fall freuen und gespannt sein. 

CD „Lautstark“

Mit der CD „Lautstark“ haben wir Ergebnisse aus unserem Musikleben präsentiert. Zu hören sind: „Gospel Voices“ Chor & Band, ein „Rap-Projekt“ aus dem Unterricht und der Praxiskurs Musik. CD „Lautstark“ weiterlesen