Schlagwort-Archive: Basketball

Basketballer eine Runde weiter

Am Mittwoch, den 6.12.17 startete unsere Basketball-Schulmannschaft  mit Haras, Mansor, Thomas Z., Thomas M., Leon und Wladimir beim  ersten Qualifikationsturnier „Jugend trainiert für Olympia“ der Altersstufe WK II.

An der Stadtteilschule Bergedorf trafen sie auf das Gymnasium Klosterschule und die Mannschaft der Stadtteilschule. Ein hart umkämpftes Spiel gegen die Klosterschule endete leider zu unseren Ungunsten, auch wenn wir in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft waren.

Im zweiten Spiel konnten unsere Schüler, die alle im Verein spielen, souverän gegen die Stadtteilschule gewinnen. Damit wurden wir Zweiter und freuen und schon auf die Zwischenrunde, die voraussichtlich Mitte Januar stattfindet.

Sib

Starker Auftritt der Korbjäger der 6c

Beim Streetballturnier des Jahrgangs 6 stellte jede Klasse 3 Mädchen- und 3 Jungenteams zusammen, die in insgesamt 36 Spielen versuchten, Punkte für die Klassenwertung zu erzielen.

Beim Streetball spielt man 3 gegen 3 auf einen Korb, wobei Angriff und Abwehr immer wieder wechseln, so zum Beispiel nach einem Korberfolg. Für einen Sieg konnten die Teams 2 Punkte sammeln, für ein Unentschieden 1 Punkt.

Die Klasse 6c erzielte dabei sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen die meisten Punkte und wurde so verdient Turniersieger (mit 28 Punkten). Mit nur 5 Punkten weniger erzielte die 6a den 2. Platz, gefolgt von der 6d (12 Punkte) und schließlich der 6b (11 Punkte).

Ein großer Dank geht an die Schüler der 9a (Thomas, Mansoor, Wladimir, Daniel, Haras), die als Schiedsrichter fungierten, und so zum fairen und geregelten Ablauf der Spiele beitrugen.

Möh

Basketballer verpassen knapp das Halbfinale

Unsere Basketball-Schulmannschaft erreichte in der Vorrunde des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainitert für Olympia“ an der Erich Kästner Stadtteilschule einen guten 2. Platz, verpasste damit jedoch das Weiterkommen ins Halbfinale.

Als Betreuer (und Schiedsrichter) unterstützte Arthur aus dem Sportprofil unser Team. Auf Korbjagd gingen für unsere Schule Mansoor, Thomas M., Maxime, Haras, Daniel, Wladimir und Thomas Z.

Nur das Emilie-Wüst-Gymnasium war unserer Mannschaft überlegen – nicht zuletzt da sie im Schnitt 1,5 Jahre älter waren. Im nächsten Jahr können wir in dieser Altersklasse mit fast allen Schülern noch einmal starten und erhoffen uns dann ein Weiterkommen ins Halbfinale.

Sib